MS Fortbildung
Online-Fortbildung

Fatigue und die Bedeutung von Schlafstörungen bei Multipler Sklerose

Hintergrund: Bis zu 80 % der Patienten mit MS leiden unter Fatigue (Rooney et al. 2019). Fatigue ist ein chronischer Erschöpfungszustand, bei dem Ruhe- und Schlafphasen keine Erholung bringen.

Prof. Dr. med. Sylvia Kotterba
Fachärztin für Neurologie, Geriatrie, Palliativmedizin, Neurologische Intensivmedizin und Schlafmedizin, 
Chefärztin Klinikum Leer

Ziel der Fortbildung

Fazit der Fortbildung:

Für die Inhalte ist ausschließlich die MedLearning AG verantwortlich.

Kognitionsstörungen bei Multipler Sklerose

Am Ende dieser Fortbildung kennen Sie:

Autorin der CME-Fortbildung ist Frau Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych. Iris-Katharina Penner, Direktorin des COGITO - Center for Applied Neurocognition and Neuropsychological Research an der Universität Düsseldorf, Leitungsmitglied der Multiple Sklerose Unit (Prof. Dr. H.P.

Für die Inhalte ist ausschließlich cme-kurs.de verantwortlich.

MS-Webinar-Reihe

unter Moderation von Prof.

Die Webinar-Reihe fand als Online Zoom Meeting auf Englisch statt. Die Videomitschnitte der Sessions stellen wir Ihnen hier zur Verfügung.

Videomitschnitte

Webinar 1:

Improving the understanding of clinically vulnerable patients with MS beyond the pandemic: Neuroimmunological considerations

Webinar 2:

MS in different stages of life

Webinar 3:

MS and lifestyle

Literatur/Quellen:

Multipler Sklerose und Schwangerschaft

Am Ende dieser Fortbildung kennen Sie:

Autorin der CME-Fortbildung ist Frau Dr. med. Nadja Siebert aus dem NeuroCure Clinical Research Center (NCRC)-Klinische Neuroimmunologie der Universitätsmedizin Charité in Berlin.

Für die Inhalte ist ausschließlich cme-kurs.de verantwortlich.