Ausgabe 1/2017

Tun, was wir sonst nicht tun.

Inhalt

Tun, was wir sonst nicht tun

Freizeit – was ist das, und was kann man tun in dieser Zeit? Die Frage stellen sich viele. Manche erleben die Zeit als Stress: Das richtige Mittelmaß finden, ist wichtig.

Fehlende Therapietreue

Über 40 % der MS-Betroffenen nehmen ihre Medikamente nicht oder unregelmäßig ein. Was sind die Ursachen, und welche Möglichkeiten gibt es, die Therapietreue zu fördern?

Rente – und was dann?

Gunnar Linde-Goers, seit vielen Jahren MS-Patient, berichtet uns in seinem Brief von seiner neuen Berufung: Er liest mit Leidenschaft vor und erstellt mittlerweile Hörbücher.

Gemeinsam zu mehr Lebensqualität

Den Alltag bewältigen mit einer chronischen Erkrankung, ist immer wieder eine Herausforderung. Modernes Patientenmanagement kann die Betroffenen unterstützen.

Barrierefrei durch die Welt

Barrierefreier Urlaub ohne eine Behindertenreise zu buchen? Dem Smartphone und den Sozialhelden sei Dank: Auf der Wheelmap-App sind barrierefreie Orte verzeichnet.

Studie: MS@Work

Die MS-Gesellschaft der Niederlande hat zusammengefasst: Welche Unterstützungen gewährt die Niederlande Menschen mit Einschränkungen?

Download

Zum Download bitte hier klicken. Die Datei liegt im PDF-Format vor.

lidwina kann kostenfrei abonniert werden:

Tel.: 0 800 - 2 38 23 37

E-Mail: serviceteam@betaplus.net