Dieser Workshop findet online als Web-Seminar statt.

Wir freuen uns, Sie wieder zu der Veranstaltungsreihe NeuroAkademie der Bayer Vital einladen zu können.

Dieser Workshop befasst sich intensiv mit MS und Darm. Erfahren Sie im Folgenden die Programmdetails. 

Referent/Leitung:
Professor Dr. Uwe Zettl
Leiter Sektion für Neuroimmunologie
Klinik und Poliklinik für Neurologie
Universitätsmedizin Rostock

17.03.2021; 18:00 bis 19:00 Uhr; Web-Seminar per Zoom

Bitte beachten Sie: Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung. Bitte wenden Sie sich an Ihren Bayer-Außendienstmitarbeiter. Die Fortbildung findet als Zoom-Web-Seminar statt. Eine Registrierung bei Zoom ist erforderlich.

Sehr geehrte Frau Doktor, sehr geehrter Herr Doktor,

seit längerem wird diskutiert, ob das mit dem Verlauf verschiedener chronischer Erkrankungen assoziierte Darm-Mikrobiom auch in der Pathogenese der MS eine Rolle spielt. Neben diverser Bakterienarten wurden in unterschiedlichsten Studien auch andere Bestandteile der Darmflora, wie Stoffwechselprodukte oder Enzyme, und deren Bedeutung für die Entstehung einer Multiplen Sklerose untersucht. Der Einfluss auf die immunregulatorische Funktion wird dabei ebenso diskutiert wie der auf klinische Symptome, z.B. Obstipation.

Als Grundlage für die Diskussion in diesem NeuroAkademie-Web-Seminar wird uns Herr Prof. Zettl aktuelle Erkenntnisse zur Bedeutung des Mikrobioms erläutern.

Wir freuen uns, Sie als Teilnehmer an dieser interessanten Fortbildung begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Andrea Senczek
Customer Liaison Management
Bayer Vital GmbH

Mittwoch, 17.03.2021, 18:00 bis 19:00 Uhr

18:00 – 18:05 Uhr: Begrüßung und Einführung in das Thema
18:05 – 18:50 Uhr: MS und Darm; Prof. Dr. Uwe Zettl
18:50 – 19:00 Uhr: Diskussion

 

Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung. Bitte wenden Sie sich an Ihren Bayer-Außendienstmitarbeiter.