Impfungen bei Patienten mit Multipler Sklerose

Am Ende dieser Fortbildung kennen Sie:

  • die für MS-Patienten empfohlenen Standardimpfungen,
  • die für MS-Patienten in besonderen Situationen empfohlenen Impfungen,
  • die generellen Empfehlungen zu Impfungen unter verlaufsmodifizierender Therapie,
  • die Wirkstoffe, unter deren Behandlung Besonderheiten bei Impfungen zu berücksichtigen sind,
  • die Besonderheiten, die bei diesen Wirkstoffen zu berücksichtigen sind.

Herr Priv.-Doz. Dr. med. Karl Baum leitet die Neurologische Abteilung der Klinik Hennigsdorf nahe Berlin. Die Klinik Hennigsdorf ist ein MS-Schwerpunktzentrum (DMSG-Zertifikat), ambulant wie stationär.

Darüber hinaus ist Priv.-Doz. Dr. med. Dr. Baum Vorsitzender der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Berlin (DMSG Berlin).

Die Informationen auf den nächsten Seiten dürfen nur medizinischen Fachkreisen zugänglich gemacht werden (Heilmittelwerbegesetz). Sie haben die Möglichkeit sich sowohl über den Bayer Vital Login als auch über DocCheck einzuloggen.

Sollten Sie noch bei keinem dieser Services registriert sein, melden Sie sich bitte dort an. Es warten noch viele weitere interessante Artikel und Services auf Sie.

Für die Inhalte ist ausschließlich cme-kurs.de verantwortlich.