kalte Hände und Füße

Alle Beiträge zu Symptomen und Beschwerden und deren Behandlung.
(Bei Verdacht auf eine unerwünschte Arzneimittelwirkung wenden Sie sich bitte direkt an Ihren behandelnden Arzt.)
streifi
three_starsthree_stars
Beiträge: 56
Registriert: Do 4. Sep 2003, 17:50

streifi - Mi 27. Apr 2005, 17:21

Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Wochen am Abend immer kalte Hände und kalte Zehen, das ist ein ganz komisches Gefühl, meine Hände fühlen sich richtig steif an und ich habe das Gefühl das ich gar nichts greifen kann.
Kalte Hände kannte ich bisher nicht, ganz im Gegenteil ich hatte immer warme Hände -auch wenn es richtig kalt ist.
Können das Nebenwirkungen vom Betaferon sein, oder ist das ein neues MS-Symtom? Würde mich über antworten freuen.S.

jochen
crowncrown
Beiträge: 579
Registriert: Mo 8. Sep 2003, 18:54

jochen - Do 28. Apr 2005, 09:22

hallo streifi,

das sind so schwierige fragen, da verschiedenste ursachen die kalten hände/füße begründen können.
damit und dass es nicht voreilig zu falschen schlüssen kommt, empfehle ich dir eine gründliche untersuchung und den vergleich alter mit aktuellen befunden. es klingt banal - aber es könnte sich dein blutdruck geändert haben und ...
also, versuche eine möglichst genaue analyse über eine "komplettuntersuchung". so kannst du auch deine ms und die medikamente fairer behandeln.
viel erfolg und allzeit warme hände

Jochen

angela
two_starstwo_stars
Beiträge: 167
Registriert: Sa 14. Feb 2004, 17:23

angela - Do 28. Apr 2005, 19:45

Hallo Streifi,
abends habe ich auch oft kalte Füße,wobei sehr oft meine Füße garnicht kalt sind .Ich aber immer das Gefühl habe das sie kalt sind .
Gruß Angela


cron